Rezepte, Tipps und Tricks der guten Küche
https://tippsundtricksdergutenkueche.phpbb8.de/

Dürfen wir uns vorstellen ....
https://tippsundtricksdergutenkueche.phpbb8.de/viewtopic.php?f=175&t=3563
Seite 1 von 1

Autor: Alisseos [ Mo 9. Jun 2008, 17:10 ]
Betreff des Beitrags: Dürfen wir uns vorstellen ....

Hallo; wir sind neu hier -darf ich uns vorstellen:


Wir sind ein Arzt – Fotografinnen – Ehepaar, das sich vorbald 20 Jahren in der Mani lieben gelernt hat, dort 200 Meter über dem Meer miteigenen Händen ein Haus gebaut und seine Olivenhaine gerodet

hat. Inzwischen wohnen dort noch unser11-jähriger Sohn, 4 Hunde (zur Zeit gar 7) und etwa 40 Katzen.
Die Fotografin mutierte zur Bäuerin, die sowohl dieComputerprogramme zur Gestaltung von Websites als auch die Behandlung krankerTiere erlernen musste und noch so vieles mehr, was dazugehört, wenn man nichteinfach mal zum Telefonhörer greifen kann und Hilfe bestellt, sondern in fastallem auf sich selbst angewiesen ist.
Der Arzt und Psychotherapeut praktiziert

kostenfrei, - lernte, wie man ein Haus baut,Waschmaschinen und anderes Gerät repariert, Autos wieder instandsetzt, Wasser-und Elektro-Installationen nach DIN erstellt, Olivenbäume schneidet, und alldas tut, wovon manche Männer in verklärter Romantik schwärmen, die noch infortgeschrittenem Alter die Erinnerung an die schönen Stunden im Sandkastenpflegen.
Und beide lernten, wie man ein ausgezeichnetes Olivenölherstellt.
Wir verkaufen unser Öl und das unserer Freunde sowieinzwischen viele andere Produkte von befreundeten „kleinen“ Bergbauern, dieOliven, Honig, Senf, Essig, Olivenölseife, eingelegten Feta

etc. teils sogar biologisch zertifiziertproduzieren, in Deutschland sowohl von Haus zu Haus als auch über das Internet(unsere Website - http://www.alisseos.de ). Wir haben - obwohl wir Kleinstproduzentensind - durch unsere Qualität Aufsehen erregt, - haben in allen bisherigen"Feinschmecker"-Testverköstigungen und in den strengen Tests deritalienischen "Mastri oleari" die Ehre erhalten, unter die weltbestenOlivenöle aufgenommen zu werden. Im letzten Mai erstellte der"Feinschmecker" in einem Sonderheft über Olivenöl sogar ein Portraitvon uns. Soweit zu unserem Olivenöl.
Unsere „Philosophie“: wir wollen höchstwertige Produkte zufairen Preisen auch denen zur Verfügung stellen, die nicht beim teurenFeinkostspezialisten einkaufen. Unsere Preisgestaltung legen wir im Internetoffen. Ebenso wie die ausführlichen chemischen Analysen zum Öl ,zum fleur sesel (Meersalz) , zum Honig wie auch zur Bio-Olivenöl-Seife. Wir erwarten, dassder Verbraucher sich kritisch informiert, sind gerne und engagiert zuentsprechenden Korrespondenzen bereit, - und hoffen, dass wir hiermit Vertrauenaufbauen können.
In diesem Jahr haben wir über die große von EU vorgeschriebeneAnalyse hinaus noch auf 4 verschiedene Weichmacher untersuchen lassen, auf 63verscheidenen Pestizide, auf Polyphenole etc, und zwar in einem deutschen vonder bayerischen Regierung zugelassenen lebensmittelchemischen Labor. Wir wollen, daß Sie sich auf auf die Informationen über das, was Sie kaufen, verlassenkönnen . Wir haben das Gefühl, daß selbst dort, wo wir als Käufer mitInformationen gepflastert werden, nicht wirklich durchblicken. Für Sie wollenwir das ändern, - das ist die einzige Chance, gegen die schleichende Vergiftungdurch Lebensmittel-Großkonzerne anzugehen, - und die einzige Chance für uns alsKleinst-Produzenten, in Zukunft zu existieren. In diesem Sinne: meldet Euch mitFragen.
Viele Grüße aus Hellas von Alisseos (Dagmar und Dr. JoachimGenth)
Ich würde Euch gerne informieren, wie man sicher ein ehrliches "extra natives" Olivenöl von den "gelogenen" unterscheidet, - wenn Ihr Interesse habt.

Autor: erika [ Mo 9. Jun 2008, 19:05 ]
Betreff des Beitrags: 

Herzlich willkommen im Forum Alisseos. Ich freue mich sehr, dass ihr zu uns gefunden habt. In eurer Website hab ich auch schon gestöbert. Es ist einfach herrlich, was ihr da auf die Beine gestellt habt. Ich bin mir sicher, dass ihr die ein oder andere Anfrage bekommen werdet.
Bild Ich freu mich schon darauf, wieder von euch zu lesen.

Autor: Chris [ Mi 11. Jun 2008, 12:03 ]
Betreff des Beitrags: 

Hallo Alisseos,
auch von mir ein
Bild


[LEFT]Würde mich schon freuen, einmal zu erfahren, wie man sicher ein ehrliches "extra natives" Olivenöl von den "gelogenen" unterscheidet.[/LEFT]
[LEFT]Vielleicht finden wir ja mal die Erklärung im Forum.[/LEFT]
[LEFT] [/LEFT]

Seite 1 von 1Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
phpBB Forum Software