Aktuelle Zeit: Do 19. Jul 2018, 07:36



Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 1 Beitrag ]
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 111

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Rinderbraten
#1BeitragVerfasst: Di 9. Dez 2014, 08:34 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2006
Beiträge: 2838
Barvermögen: 5.778,00 Points

Wohnort: BaWü
Danke gegeben: 13
Danke bekommen: 60x in 59 Posts
Geschlecht: weiblich
Rinderbraten:
Für 2 Personen

Zutaten:
750 g Bratenfleisch
2 Zehen Knoblauch
1 Zwiebel
1/16 l Rotwein
1/8 l Brühe
Salz, Pfeffer
1 Suppengrün (Karotte, etwas Lauch, etwas Petersilie, 1 Stück Sellerie)
1 Lorbeerblatt
ca. 10 Pfefferkörner
5 Wachholderbeeren
5 Nelken
Olivenöl
evtl. 1 – 2 Eßl. Fertige Bratensoße instant oder Mondamin


Zubereitung:
Das Fleisch salzen und pfeffern.
Öl im Bräter erhitzen und das Fleisch von allen Seiten kräftig anbraten.
Suppengrün (Karotte, Lauch, Sellerie, Petersilie) kurz mit anbraten,
Rotwein und Brühe angießen, Gewürze zufügen und zugedeckt ca. 1 Stunde schmoren lassen.

Das Fleisch aus dem Topf nehmen und warm stellen.
Soße durch ein Sieb abschütten, Gewürzkörner und –Blätter entfernen, Suppengrün fein musern und wieder in die Soße geben.

Soße zurück in den Bräter schütten, kurz aufkochen lassen, etwas Sahne unterrühren.
Ist die Soße zu dünnflüssig, mit Bratensoße oder Mondamin noch etwas andicken und noch mal abschmecken.

Dazu passen Kartoffelknödel, Spätzle oder Nudeln und ein schöner grüner Salat.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 1 Beitrag ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de